user_mobilelogo

„Das langjährige Kunstmachen hat mich verändert, verwandelt und damit natürlich auch meine Werke: Entwicklung auf vielen Ebenen. Werden und Vergehen spielen in meinen Arbeiten eine wichtige Rolle. Der Auf- und Abtrag von unterschiedlichsten Materialien bringt einen Schaffensprozess in Gang, der sehr viel Präsenz und Konzentration verlangt. Das Resultat meines malerischen und plastischen Handelns stelle ich beständig in Frage. Endgültigkeit und Gewissheit entstehen selten – es gibt immer nur eine Möglichkeit als Antwort von unendlich vielen.“

Seit über 15 Jahren arbeite die freischaffende Künstlerin im eigenen Atelier und ist Mitglied der Kunstschule MERIDIAN e.V. in Braunschweig.

Künstlerischer Werdegan

1972-1975 intensive Auseinandersetzung während des Studiums mit visueller Kommunikation bei Prof. Selle und Enno Podehl und Aktmalerei bei Prof. Strassner
Seit 1985 Arbeiten in den Bereichen Plastik, Skulptur, Objektkunst
1999-2000 Ausbildung in Meditativer Kunst- und Atemtherapie an der FH Hildesheim
Seit 2002 Studium Freie Malerei, Kunstschule MERIDIAN e.V. Braunschweig
Seit 2003 freischaffende Künstlerin mit eigenem Atelier
Seit 2010 Leitung verschiedener Kunstkurse

 


Newsletter Abo

 

 


Kontaktdaten

Web: www.galerie-jaeschke.de

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: Schuhstraße 42, 38100 Braunschweig

Fon: +49 531-243 12-0

Fax: +49 531-243 12-22