user_mobilelogo

826A08B4-978A-430D-8B14-0CF0B5CDDEBF.jpeg

Die junge Münchner Künstlerin Fee Gunkel fokussiert sich auf eine abstrakte Malerei. In ihrer Bildersprache nutzt sie am Liebsten die grundlegenden Elemente: Form, Linie, Farbe und Licht. 
Fee Gunkel arbeitet mit Acryl, Pasten, Leinwänden, Harzen, Textilien und Papier. Fee Gunkel experimentiert stetig mit neuen Kunsttechniken. Dabei entstehen Kompositionen, die von jenen geometrischen und mathematischen Strukturen inspiriert sind, die bereits in Natur und Architektur existieren. Dennoch findet eine Abkehr von der Realität statt. 
 
Das Ziel von Fee Gunkel ist es, menschliche Gefühle widerzuspiegeln, die sowohl Innen- als auch Außenlandschaften reflektieren. 
 
„At the end of my creative process, I always question myself: is this painting about the indoor or the der outdoors?…then, I let each individual decide.“ Fee Gunkel. 

VeranstaltungeniCAL Export

26
Jan
2023

AUSSTELLUNG APPOLLO "ACHIEVEMENTS"

26.01.2023 - 23.02.2023
Sie sind Eingeladen
AUSSTELLUNG APPOLLO "ACHIEVEMENTS"

Zur Ausstellungseröffnung laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

VERNISSAGE*: DONNERSTAG, 26.01.2023, UM 19 UHR

Der Künstler wird persönlich anwesend sein.

*Bei der Veranstaltung wird fotografiert. Die Bilder werden eventuell anschließend veröffentlicht.

 


Newsletter Abo

 

  

 

 

 



 

 

 

 

 

 

Art for Rent

Mieten Sie Kunst!

 


Kontaktdaten

Web: www.galerie-jaeschke.de

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: Schuhstraße 42, 38100 Braunschweig

Fon: +49 531-243 12-0

Fax: +49 531-243 12-22